Verlag

Home/Verlag
Verlag 2017-05-17T14:41:51+00:00

Unser Verlagsprogramm

konzentriert sich auf Schriften und Videos zur biodynamischen Landwirtschaft

ISBN 978-3-905616-04-0
49 Seiten, Format A4, Deutsch
Alex Podolinsky: 2009

“Ein Lehrgang zu aktivem Wahrnehmen”

Dieser Lehrgang schult die Fähigkeit aktiv Wahrzunehmen
Dieser Lehrgang verlangt aktives Tun.
Üben macht den Meister, gilt auch hier.
Aktives Wahrnehmen verlangt ein sich Öffnen zum Andern, dem Aussen.
Es verlangt umfassenste Offenheit.
Es verlangt Vorurteile abzulegen.
Es verlangt nur wahrzunehmen.

Schlussfolgerung des Lehrgangs:

Aktives Wahrnehmen – kommen wir darauf zurück. Was haben wir erfahren?
Bei Schrift 1 sahen wir in die Tiefe, beim Uebergang zu Schrift 2 prallte unser Blick beinahe physisch zurück.
Während dieser anspruchsvollen Seh-Übung, waren wir „dort draussen“, dort auf was sich unser Blick konzentrierte. Wir waren – in diesem Zeitraum – nicht in der Lage uns selbst auf dem Stuhl sitzend wahrzunehmen (Zeit, Hunger, Kälte, etc).
Wir fanden uns Nicht-Denkend. Als Leinwand das Bewusstsein ganz offensichtlich mit Wahrnehmen beschäftigt. Man war eins mit dem Objekt. Sonst wäre es eine langweilige Übung gewesen.
Fragen wir nochmals.
Welches Substanz-Geschehen läuft innerhalb so einem Wahrnehmen ab?
Rudolf Steiner sagte: „Wenn sie einen Esel ansehen, dann wird ihr ätherischer Körper zu einem Esel“ – Der ätherische Körper nimmt an diesem Wahrnehmen teil. Aetherische Substanz wird gebraucht.
Was geschieht wenn wir aktiv Wahrnehmen?
Welche Substanzen nutzen wir?
Bei aktiver Konzentration recke ich mit der Liquidität meines ätherischen Körpers hinaus und modelliere plastisch das wahrgenommene Objekt. Meine eigene Licht-Aether-Kraft beschreibt suchend dessen Form und mein Lebens-Aether unterstützt das Wahrnehmen. Der Wärme-Aether ermöglicht wohlwollenden Kontakt. Das „Zurück-Schlagen meines Blicks“ beim Uebergang von Schrift 1 zu Schrift 2 ist ein Zurück-Schlagen meiner hinaus-reckenden Liquidität.
Aktives Wahrnehmen ist deshalb ein substanzielles Tun. Intelligentes Ich-Sein kommt – dank diesen ätherischen Substanzen – in realen Kontakt mit dem Kern des wahrgenommenen Wesens.
Aktives Wahrnehmen ist deshalb ätherisches Wahrnehmen.

Gratis – Kostenlos
Zum Herunterladen des Werks: click auf das Bild

ISBN: 978 3 905616 00 2
A. Podolinsky, 2000

Biodynamik – Landwirtschaft der Zukunft

Das Vorwort zur Niederschrift dieses Vortrags

In diesem Vortrag entmystifziert Alex Podolinsky das Wesen der biologisch-dynamischen Präparate und zeigt, wie deren Wirkung an der Boden-Entwicklung und der äusseren Form der Pflanzen leicht wahrnehmbar ist.

Dieser Vortrag ergänzt die Reihe «Bio-Dynamic Agriculture Introductory Lectures», in denen das Grundlegende der biologisch-dynamischen Methode verständlich und praxisnah dargelegt wird.

Der Vortrag wurde in deutscher Sprache gehalten. Der vorliegende Text wurde leicht überarbeitet, so, dass die Qualität des gesprochenen Wortes erhalten blieb.

Die Erfahrung zeigt, dass für eine wirkungsvolle Umstellung auf biologisch-dynamische Landwirtschaft direkte praktische Anleitung und anfängliche Überwachung nötig sind.

In Australien wurde zu diesem Zweck eine das Land überspannende Beratung durch biologisch-dynamisch erfahrene Farmer aufgezogen (The Bio-Dynamic Agricultural Association of Australia).

Trevor Hatch
Bio-Dynamic Agricultural Association of Australia Powelltown Vic. 3797, Australia

ISBN 978-3-905616-08-8
(ab VHS digitalisiert)
DVD-R: Deutsch, English, Pуссий; 1h 21‘
A. Podolinsky; 1990

Bio-Dynamische Bodenumwandlung

  • Fruchtbarkeit steigt (tote Böden kommen ins Leben zurück)
  • der Boden wird tiefgründig krümelig und offen  (Humusgehalt wird besser und besser)
  • Wasserleit- und Speicherfähigkeit wird enorm gesteigert
  • der Unkrautdruck lässt nach
  • Produkte entwickln herrliche Aromen
  • Saatgut im Eigenanbau wird besser und besser
  • Pflanzen und Tiergesundheit steigen

ISBN 978-3-905616-11-8
(ab VHS digitalisiert)
DVD-R: Deutsch, English, Pуссий; 1h 13‘
A. Podolinsky; 1990

Rühren und Rührgeräte

  • Verknüpfung mit dem Kosmos
  • Spritzpräparate
  • Wasser zum Strudeln bringen mit guter Rührtechnik
  • Rühren von Hand
  • Rühren mit der Maschine
  • Ausbringen innert 60 Minuten
  • Spritzausrüstung für grosse Flächen

ISBN 978-3-905616-10-1

(ab VHS digitalisiert)
DVD-R: Deutsch. English, Pуссий; 1h 32‘
A. Podolinsky; 1990

Bodenbearbeitung

  • möglichst schonend
  • mit leichtem Gerät
  • Boden nicht zu feucht
  • Wendepflüge schädlich, machen Pflugsohlen
  • Pflugsohlen aufbrechen mit Tiefenlockerung
  • Direktsaat wo möglich

ISBN 978-3-905616-09-5,  1990
(ab VHS digitalisiert)
DVD-R: English; 1h 32‘
A. Podolinsky,  1990

5 Bio Dynamic Farms

  • Bodenentwicklung
  • offene Böden trotz riesigen Regenmengen
  • Wieder-fruchtbar-machen von versalzten Böden
  • Mikroklimaverbesserung -> Wasser viel länger verfügbar
  • Bodenbildung auf Sand

Composting (M.Petersen) 2003
präzises Arbeiten beim Kompostieren

ISBN 978-3-905616-06-4
PAL, DVD-R, alle Regionen:
Gesamtlaufzeit: 1h 40′
Deutsch, English
H. J. Heer; © 2005

1998 Short Visits to Australian Farms
Alex Podolinsky in Europe 1999 and 2001 Impressions

Biologisch-dynamische Landwirtschaft bewirkt im Boden Humuszunahme und damit erhöhte Speicherfähigkeit für Wasser und Luft, ermöglicht wesensgerechtes Wachstum der Pflanzen, die wiederum Tier- und Menschen-gerechte Nahrung geben. Für den professionellen Bauern bringt das konstantere Erträge bei geringeren Kosten.

Alex Podolinsky, geb. 1925, lernte 1938 in Dornach die Antroposophie kennen, ging in Salem zur Schule, wurde in die Wehrmacht zwangsrekrutiert, wurde verletzt, studierte nach dem Kriege in Freiburg i.Br. Psychologie und Philosophie, wanderte 1949 nach Australien
aus.
Die biologisch-dynamische Arbeit begann er in den 50er Jahren. An seiner ersten kleinen Obstfarm zeigte er, wie vollständig erodierter
Boden wieder fruchtbar gemacht werden konnte. Basierend auf dem Werk von L. Kolisko und E. E. Pfeiffer perfektionierte Alex Podolinsky die Herstellung, Aufbewahrung und Anwendung der biologisch-dynamischen Präparate so, dass diese auch bei den extremen klimatischen Verhältnisse Australiens mit wahrnehmbarem Erfolg auch auf grossen Flächen eingesetzt werden können.
Nicht nur Australischen Farmern zeigte er, wie man diese von blossem Auge erkennbare «Verlebendigung des Bodens» erreicht, sondern auch Praktikern in Afrika, Asien, und Europa.

16 Seiten, Format A4, farbig illustriert, Deutsch

Dankmar Bosse

Zum Wesensbild des Orthoklas im Hinblick auf seine Verwendung im Hornkieselpräparat (501)
Diese Betrachtung verfolgt die Werde-Prozesse von Orthoklas, Quarz und Ton innerhalb der Erdgeschichte.  Ihr Entwicklungsweg geht von einer urprünglichen Ganzheit aus, die sich individualisierend gesondert hat und auf verschiedenen Stufen kristallisierend festgehalten wurde.

ISBN 978-3-905616-12-5; 2004
DVD-R: Deutsch; 2h 20‘

Pflugloser Ackerbau biologisch-dynamisch bei Familie Wenz

  • Fruchtbarkeit steigt
  • Boden tiefgründig krümelig
  • enorm gesteigerte Wasserleit- und Speicherfähigkeit
  • Unkrautdruck lässt massiv nach
  • geringerer Dieselverbrauch
  • weniger Arbeitszeit je Hektar
  • nahezu ohne Dünger
  • gänzlich ohne zusätzlichen Pflanzenschutz
  • hohe Druchschnittserträge

ISBN 978-3-905616-15-6; 2005
DVD-R: Deutsch; 1h 15‘

Zu Wichtigem: Maria Thun im Gespräch mit Fritz Baumgartner

In diesem am 22. August 2005 aufgezeichneten Gespräch erzählt
Maria Thun von Ihrem Lebensweg, Ihrer Arbeit und von dem was
gegenwärtig wichtig ist:

• die auf Kühe negative Wirkung von Silo-Futter und wie man dies verhindert
• die heute käuflichen Mikroorganismen als Humusvernichter
• die biologisch-dynamischen Präparate als Humusaufbauer

Maria Thun, geb. 1922, forscht seit über 50 Jahren am Einfluss kosmischer Konstellationen auf Lebensprozesse, insbesondere auf Pflanzenwachstum, Ansaat und Erntezeitpunkte, Lagerfähigkeit, Qualität.
Mit Ihren praxis-nahen Publikationen (u.a. der Kalender «Aussaattage», der jährlich in 26 Sprachen publiziert wird), Seminaren und Kursen lehrt Sie seit vielen Jahren zu Themen der biologisch-dynamischen
Landwirtschaft. Ausgehend vom «Landwirtschaftlichen Kurs» (Rudolf Steiner, 1924 in Koberwitz) erarbeitet Sie sich profunde Kenntnis der Antroposophie.
Sie begründete die jährlich stattfindende internationale (biologischdynamische) Bäuerinnentagung.

Fritz Baumgartner, geb. 1929, erkannte schon als junger Bauer, dass bei der konventionellen Landwirtschaft etwas fehlte und fand zur biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Er war Mitbegründer und war viele Jahre Stiftungsrat des FiBL (Forschungsinstitut für biologischen Landbau). Er ist Ehrenpräsident des schweizerischen Vereins für biologisch-dynamische Landwirtschaft.

Biologisch-dynamische Landwirtschaft bewirkt im Boden Humuszunahme und damit erhöhte Speicherfähigkeit für Wasser und Luft, ermöglicht wesensgerechtes Wachstum der Pflanzen, die wiederum Tier- und Menschen-gerechte Nahrung geben. Für den professionellen
Bauern bringt das konstantere Erträge bei geringeren Kosten.

Frumenta Verlag publishes these texts without taking on any responsiblity whatsoever. These texts depict solely the opinion of the author.

Der Frumenta Verlag publiziert diese Texte von Alex Podolinsky ohne Uebernahme irgendwelcher Verantwortung. Die Texte geben ausschliesslich die Meinung des Verfassers wieder

English

Alex Podolinsky one of the foremost teachers in biodynamic agriculture makes his readers think.
(More on Biodynamics: www.demeter.org.au)
By clicking on one of the titles you download your free copy

AGM’s of BDAAA:

BDAAA 2017 AGM.pdf  NEW: concise, to the point

BDAAA 2010 AGM.pdf

BDAAA 2010 Monday  Field Day.pdf

Open letter to biodynamic farmers.pdf

Wonder-Full to work in Nature and Creation.pdf

Deutsch

Alex Podolinsky einer der massgebenden Lehrer des biologisch-dynamischen Landbaus zwingt seine Leser zum Denken.
Hier einige seiner Texte:
Mit Click auf den Titel laden Sie Ihr Exemplar herunter

Jahresversammlung 2010 der BDAAA:

BDAAA AGM (deutsch von Alex Podolinsky).pdf

BDAAA 2010 Feldtag (deutsch von AP).pdf

Offener Brief an biodynamische Landwirte April 2010 (deutsch von AP).pdf

Ad Humanitatem (BDAAA AGM 2003)

Hier ist die Preisliste der lieferbaren Werke

Wir liefern direkt zu den in der Preisliste verzeichneten Preisen zuzüglich eines Verpackungs- und Versandkostenanteils. Für EU-Kunden verstehen sich diese Preise exklusive MWST. Die MWST ist beim Empfang der Ware zu entrichten. Sollten Sie eine UID Nr. haben teilen Sie uns diese bitte mit. Das vereinfacht für Sie den Empfang der Sendung.

Bestellen / Fragen Sie bitte per e-mail

Wir liefern gerne auch über den Buchhandel.

Wir sind nicht mehr im Verzeichnis der lieferbaren Bücher des deutschen Buchhandels auffindbar. Deren Marketing Organisation verlangt eine für unsern kleinen Verlag unzahlbar hohe Gebühr für den Eintrag im digitalen Verzeichnis. Mit den üblichen Suchmaschinen hoffen wir gefunden zu werden.